Dienstag, 15. Januar 2013

Die offizielle 2-Euro-Gedenkmünze aus dem Vatikan „Weltfamilientreffen“ - streng limitiert!


Was Sammelleidenschaft ist lernte ich bereits als Kind kennen, denn mein Vater war damals schon leidenschaftlicher Philatelist, oder auch einfach gesagt ein Briefmarkensammler. Zudem sammelte er Münzen, welche mich durch ihre außergewöhnliche Optik bereits damals beeindruckten.

nzen meist einer strengen Limitierung unterliegen und somit oftmals schnell nicht mehr zu haben sind. Aus diesem Grund steigt der Wert bei Sammlermünzen oftmals um ein Vielfaches. Wer, wie ich es bin, an der Geschichte Interesse hat, der könnte durchaus Gefallen an historischen Münzen finden.

Ein etwas anderes und besonderes Geschenk wäre es doch, dem Kind bzw. den Eltern zum freudigen Ereignis der Geburt den ersten Baby-Kursmünzensatz als bleibende Erinnerung zukommen zu lassen. Bei BTN bekommt man diesen Kursmünzensatz inklusive einer speziell angefertigten Mappe, in welcher man alle Daten des Neugeborenen eintragen kann, so dass diese Mappe eine wertvolle Erinnerung sein wird.

Passend zum Thema Familie und Kind gibt es auch die 2-EUR-Gedenkmünze aus dem Vatikan mit dem Titel „Weltfamilientreffen“. Die Sammlermünzen aus dem Kleinstaat Vatikan gehören weltweit zu den begehrtesten Stücken unter den Sammlern. Schnell zu sein lohnt sich deshalb, da die begehrte Münze streng limitiert ist, und wohl auch recht schnell vergriffen sein wird. 


 


Später bekommt man, sozusagen als besonderen Service von BTN, auch die folgenden Ausgaben dieser Kollektion Die 2-EUR-Gedenkmünzen Europas zugesendet. Man hat hierbei innerhalb eines Monats nach Erhalt der Münze das volle Rückgaberecht und kann auch auf Wunsch Abstand von Folgezusendungen nehmen. Einfach praktisch ist dies, wenn man am Ende befürchten könnte, dass in der limitierten Sammlung eine der begehrten Münzen fehlen könnte, da man verpasst hat rechtzeitig zu bestellen.

Was mich besonders anspricht, sind die Münzen mit Motiven von Anne Geddes. Sicher kennen sehr viele von euch die wunderschönen Fotografien von Neugeborenen, welche in verschiedenen Posen und niedlich gekleidet z.B. als Schmetterling oft zu sehen sind. Nun gibt es diese hübschen Motive auch als Gedenkmünze und sogar als Junge sowie als Mädchen. In reinem Silber hat diese Münze einen hohen Wert und es gibt sogar eine Münzbox zur Aufbewahrung gratis dazu. Die Auflage umfasst lediglich 5.000 Stück, so dass an bei Interesse nicht lange überlegen sollte.

Bei Rückfragen zu den verschiedenen Münzen, oder auch allgemeine Fragen vor und auch nach Bestellung, wird das fachkundige Team von BTN sehr gerne telefonisch beantworten. Gerne kann man auch per Mail eine Rückrufbitte formulieren und auch den Grund der Kontaktaufnahme schon einmal vorab kurz erläutern. 

Alle Preise verstehen sich natürlich inkl. Steuer und auch zusätzliche Versandkosten fallen nicht an. Einen Mindestbestellwert gibt es auch nicht und ein Risiko geht man wegen des Rückgaberechtes, welches ich bereits weiter oben erläutert habe, auch nicht ein. Zudem trägt BTN ebenso die Rücksendekosten, falls doch einmal etwas nicht dem eigenen Wunsch entsprochen haben sollte.

Früher war alles etwas umständlicher, um an seine Wunschmünze zu kommen, das weiß ich noch aus der eigenen Kindheit. Heute kann man einfach im Internet auswählen und risikofrei bestellen.

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

1 Kommentar:

  1. mein cousin sammelt solche münzen,da denke ich wäre das wohl eine schöne geschenkidee für ihn.
    ich selbst sammel garnicht;)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...